Nachwuchsdesigner im Wettbewerb

Katrin Singer (22 Jahre, Dresden)
Katrin Singer (22 Jahre, Dresden)

Design by KS (Katrin Singer)
Design by KS (Katrin Singer)

Cindy Haak (23 Jahre, Dresden)
Cindy Haak (23 Jahre, Dresden)

Design by Cindy Haak
Design by Cindy Haak

Anett Krause (37 Jahre, Dresden)
Anett Krause (37 Jahre, Dresden)

Design by Anett Krause
Design by Anett Krause

Alexander Hübner (28 Jahre, Dresden)
Alexander Hübner (28 Jahre, Dresden)

Design by Keilbein (Alexander Hübner)
Design by Keilbein (Alexander Hübner)

Xenia A. Sehling (21 Jahre, Dresden)
Xenia A. Sehling (21 Jahre, Dresden)

Design by Xenia Sehling
Design by Xenia Sehling

Carla Beyer (34 Jahre, Radebeul)
Carla Beyer (34 Jahre, Radebeul)

Design by Zingarelli Couture (Carla Beyer)
Design by Zingarelli Couture (Carla Beyer)

Design by Julia Schmidt (27 Jahre, Dresden)
Design by Julia Schmidt (27 Jahre, Dresden)

Das Einkaufsquartier an der Frauenkirche QF hat anlässlich des ersten Fashion Design Festival Dresdens einen Nachwuchswettbewerb für junge Dresdner Designer ausgelobt. Unter dem Motto „TRADITION & FUTURE“ konnten Entwürfe eingereicht werden.

Die oder der Erstplatzierte erhält ein Preisgeld von 1500 Euro, der zweite Platz ist mit 1000 Euro dotiert und der dritte Platz mit 500 Euro. Zudem können alle Teilnehmer temporär (für ca. drei Monate) einen Showroom im QF  kostenfrei belegen.

Der QF-FASHION-EVENING-NEWCOMER-AWARD wird im Rahmen der Abendgala „1. QF-FASHION-EVENING“ am 4. Oktober 2013 verliehen. An diesem Abend werden sich die Newcomer neben etablierten Labels präsentieren, das wird mit Sicherheit ein spannender Auftritt.

 

Fotonachweis: Foto 2 by David Prinzer, Foto 4 by Martin Schuhmann

Handel_4_eroeffnungsfeier_qf_passage_von_Website

Social Web