NOX

„NOX Kunst am Kleid“ ist ein Newcomer-Label der studierten Dresdner Modedesignerin Anett Krause, das sich auf kleine limitierte Kollektionen von Luxuskleidern in hochwertiger Handarbeit spezialisiert hat. Nach Jugendkunstpreis und Abschluss mit Auszeichnung sowie Arbeiten am Staatsschauspiel Dresden gründete die Designerin die vielversprechende Marke, die durch die eigens textilkünstlerisch aufbereiteten Stoffoberflächen auffällt. Dadurch erhalten die Einzelstücke eine besonders exklusive Note und moderne Eleganz – raffiniert und edel.

Die Designerin schafft in ihren einzigartigen Kleidern die Symbiose aus Tradition und Moderne durch Kombination traditioneller künstlerischer Elemente und deutscher technischer Klarheit im Design. Die besondere Ästhetik entsteht durch eine Bewegtheit und die Zusammenführung von Gegensätzen, die das Auge fesselt: klassische Vorbilder aus Kunst und Architektur und römische Mythologie (NOX – personifizierte Göttin der Nacht) übersetzt in Form und Emotion – klar strukturiert und lebensbejahend. NOX steht für sinnliches Vergnügen, für Damen mit erlesenem Geschmack und individuellem Anspruch an Mode.

Besonderer Wert wird bei NOX auf den persönlichen Service gelegt. Die Kleider werden für jede Dame individuell handgefertigt und lassen so keine Wünsche offen. Qualität und originelles Modedesign schenkt der Trägerin ein besonderes Lebensgefühl und eine unverwechselbare Ausstrahlung. Die Designerin sagt, dass man bei ihr nicht einfach nur ein Kleid bekommt, sondern die besten Voraussetzungen für eine gelungene Zeit.

Kontakt

Tel 0176 32373767
anett.krause@
noxmodedesign.de

Adresse

Könneritzstrasse 7
01067 Dresden