chelleri

Eines der ältesten und zugleich ursprünglichsten Handwerke ist die Goldschmiedekunst.
Anna-Maria Schelle ist Meisterin einer Zunft, die Edelmetalle zu bändigen sowie in harmonische Formen zu bringen weiß.
Tradition und Sammelleidenschaft verbindet sie mit stilistischen Elementen der Moderne und zeitgenössischer Nachhaltigkeit.
Urbanes Understatement in Silber und Gold trifft auf objet trouvés aus zumeist naturbelassenen Steinen oder organischen Materialien.
Die Multifunkionalität ihrer minimalistischen Arbeiten unterstützten nicht nur den Drang nach Veränderbarkeit, sondern unterstreicht zudem die Konturen individueller Ausdrucksstärke und Charakter.

Anna-Maria Schelles Goldschmiedekunst ist erfrischend jung – eine immer wieder neu interpretierbare Offenbarung.

 

Kontakt

Tel 0352 / 8443480

Adresse

Hauptstraße 3
01454 Radeberg